Pierce

PIERCE: Motorrad-Verrückte setzen digitale Branchen-Standards

Motorrad-Verrückte setzen digitale Branchen-Standards

PIERCE ist ein schwedischer B2C-Online-Händler für Motorrad-Ersatzteile, Zubehör, Kleidung und Streetwear, der europaweit aktiv ist und die unterschiedlichsten Märkte bedient. Mit seinen Marken richtet er sich gleichermaßen an MotocrossEnthusiasten, Freunde gepflegter Straßen-Touren und Schneemobil-Fans. Die selbsternannten „Motorrad-Verrückten“ verzeichnen seit Jahren hohe Wachstumszahlen und setzen ihren internationalen Expansionskurs weiterhin unbeirrt fort. Auch deshalb gehört PIERCE zu den erfolgreichsten schwedischen E-Commerce-Unternehmen aller Zeiten. Aber damit nicht genug: Die Vision lautet, man wolle als digitaler Anbieter der beste Einzelhändler in der Branche werden und Einkaufserlebnisse liefern, die langfristig Standards setzen.

Herausforderung

  • Fast 40 Webshops in 17 Ländern passgenau betreuen
  • Lastspitzen auch im Weihnachtsgeschäft problemlos abfedern
  • Perfekte Verknüpfung der IT-Landschaft zu einem nahtlosen Customer Journey auf jedem Endgerät

Lösung

  • Progressive Web App Front-End
  • Intershop Commerce Suite, Version 7.10.15.2
  • Voll integriert mit ERP Visma Business
  • Fast 40 internationale Online-Stores auf einer Intershop-Plattform
  • Intelligente Loop54 Suchmaschine
  • Google Analytics
Jetzt, wo unsere Front-End-Architektur mit Intershop steht und unser PIM (Product Information Management) und CRM (Customer Relationship Management) laufen, arbeiten wir am Datenaustausch zwischen diesen Plattformen, um ein noch überzeugenderes, segmentiertes und personalisiertes Kundenerlebnis bieten zu können. Zusätzlich arbeiten wir mit Künstlicher Intelligenz und Machine Learning, ebenfalls um das Kundenerlebnis zu optimieren, aber auch, um unsere betrieblichen Prozesse noch intelligenter zu machen.

Willem Voss

CHIEF OPERATIONS OFFICER BEI PIERCE