PWA: die Grundlage für eine erfolgreiche Mobile-Commerce-Strategie

Erstellen Sie schnelle, moderne, mobile Websites mit einer Progressive Web App (PWA). Bieten Sie eine zuverlässige, benutzerfreundliche Oberfläche für ein herausragendes Kundenerlebnis und höhere Conversion Rates.

Progressive Web App die Grundlage für eine erfolgreiche Mobile-Commerce Strategie

Verbessern Sie Ihr mobiles Einkaufserlebnis und Ihre Umsätze mit einer Progressive Web App (PWA)

Verbraucher und Geschäftskunden kaufen mehr denn je über mobile Geräte ein! Bieten Sie ein überzeugendes, intuitives mobiles Nutzererlebnis mit einer Progressive Web App (PWA). So steigern Sie Ihre Performance und Ihre Umsätze.

01 Schnelle Markteinführung

Rollout oder Aktualisierung mobiler Websites in Rekordzeit bei gleichzeitiger Reduzierung der App-Entwicklungskosten.

02 Verbesserte Leistung

Schnelle Ladezeiten und eine flüssige Navigation bieten Ihren Kunden das bestmögliche Erlebnis auf jedem mobilen Gerät.

03 SEO-Vorteile durch PWA

Dieselben Suchvorteile wie eine reguläre Website, mit dem Look and Feel einer nativen App. Verbessert die Benutzerbindung, erhöht den organischen Traffic und steigert die Conversion Rate.

04 Mehr Konversionen

Höherer organischer Traffic und bessere Usability zur Steigerung Ihrer Retention- und Conversion Rates.

Schnelle Frontend-Entwicklung auf Open-Source-Basis

Erfüllen Sie die Anforderungen des mobilen Marktes mit der idealen Kombination aus App- und Website-Funktionalität und reibungsloser Navigation, auch wenn das Netz mal ausfällt.

Das zeichnet Intershops PWA aus:

Angular

Mit dem Angular-Framework können Sie selbst neue Funktionen für das Frontend Ihrer Wahl entwickeln.

Kundenfokussiert

Schaffen Sie eine einzigartige Benutzererfahrung, speziell für mobile Geräte.

Anpassungsfähig

Seien Sie innovativ, führen Sie neue Dienstleistungen ein und passen Sie sich ständig an veränderte Kundenbedürfnisse an.

Schnelle Entwicklung

Vorgefertigte Templates reduzieren Entwicklungszeit und -kosten.

Bessere Funktionalität

Verbessern Sie die Zahlungsabwicklung und die Lokalisierung von Inhalten, und erstellen Sie neue Komponenten mit Angular-Schemen.

Quellcode frei verfügbar

Verfügbar als Open-Source-Projekt unter den Bedingungen der MIT-Lizenz.

Mehr erfahren

Was ist eine Progressive Web App (PWA)?

Eine Progressive Web App oder auch PWA ist eine alternative Benutzeroberfläche für eine Webseite. Sie verbindet die Vorteile eines klassischen Frontends mit denen einer nativen App. Ihre Nutzer können Ihren Shop über ein Icon vom Handy aus starten oder aus einer Online-Suche zu Ihren Produkten geleitet werden - die technische Lösung im Hintergrund ist die gleiche. So ermöglicht eine PWA ein schnelles und intuitives App-Erlebnis auf dem Smartphone, ohne, dass Sie Apps für jedes Betriebssystem entwickeln und warten müssen.

Warum eine PWA?

Online-Shops werden zunehmend mobil aufgerufen. Darum müssen Unternehmen die Nutzung und Nutzerfreundlichkeit von mobilen Webseiten verbessern. Hier bietet eine Progressive Web App (PWA) viele Vorteile:

  • Sie ermöglichen Ihren Kunden ein ideales Nutzererlebnis, was für Sie schnell und kostengünstig umzusetzen ist.
  • Sie verfügt über Funktionalitäten, die native Apps beliebt macht, zum Beispiel das Senden von Push-Notifications oder das Anlegen einer Verknüpfung auf dem Home Screen.
  • Eine PWA muss nicht speziell entwickelt und in App Stores verifiziert werden, ebenso wenig wie deren Updates.
  • Mobile Webseiten funktionieren auch bei schlechter Internetverbindung flüssig.
  • Eine PWA sorgt für eine bessere Performance von Webseiten, da Daten asynchron nachgeladen werden.
  • Sie erfüllen höchste Sicherheitsstandards.

Warum sollten Sie Intershops PWA einsetzen?

Progressive Web Apps entsprechen dem Mobile-First-Ansatz. Ihre Kunden haben das Gefühl, in einer speziell für sie entwickelten App unterwegs zu sein- mit allen Gewohnheiten, die sie an anderen Apps schätzen: Kataloge, Produkte, der persönliche Account und andere Bereiche sind auch offline verfügbar (und werden im Hintergrund aktualisiert, wenn wieder eine Internetverbindung besteht).

Unsere Progressive Web App ermöglicht zudem eine deutlich bessere Reichweite: anders als bei nativen Apps können die Inhalte einer PWA-Webseite von Suchmaschinen erkannt und in Suchergebnislisten angezeigt werden. Außerdem umgehen Sie die Hürde, dass Ihre Kunden im App Store eine Anwendung herunterladen und ständig aktualisieren müssen. Eine PWA ist immer aktuell!

Die Entwicklung einer PWA ist deutlich kostengünstiger als die einer nativen App, denn Sie entwickeln eine Lösung für alles: Laptop, Handy, Tablet - und das betriebssystemunabhängig! Intershop bietet übrigens eine PWA standardmäßig out-of-the-box, die alle wichtigen Funktionen bereits beinhaltet. Sie müssen die Vorlage nur noch auf Ihre Corporate Identity anpassen, Ihre Produkte einpflegen und schon geht es los!

PWA Changelog

Progressive Web App

  1. Progressive Web App | Release 2.2

    Mit PWA 2.2 können Kunden ein gewünschtes Lieferdatum für ihre Bestellung angeben. Die Anzeige von Staffelpreisen wird ebenfalls unterstützt. Für den besseren Betrieb haben wir ein neues Logging-Format eingeführt und Entwickler können jetzt bestehende Formularfelder besser wiederverwenden, was zu höherer Entwicklungseffizienz und weniger Codeduplizierung führt.

    Details
  2. Progressive Web App | Release 2.1

    PWA 2.1 unterstützt Personalisierung über kundenspezifische Kataloganzeige, Sortimente und Preise. Die Navigation kann jetzt ohne Entwicklungsaufwand via CMS erweitert werden. Für das Deployment in Cloud-Umgebungen stellen wir jetzt ein PWA Helm Chart via Github sowie alle veröffentlichten PWA-Versionen als Container über Docker Hub zur Verfügung.

    Details
  3. Progressive Web App | Release 2.0

    Das neue Major Release enthält ein Update auf Angular 13, Updates von allen 3rd Party Libraries sowie die Migration von TSLint zu ESLint für die bessere Unterstützung im Entwicklungsprozess.
    Content-Editoren können jetzt Inhalte für viele zusätzliche Seiten pflegen, wie Produkt-und Kategorieseiten, Warenkorb- und Checkout- sowie My-Account-Seiten.
    Der Store Finder ermöglicht es Kunden, nahegelegene Filialen zu finden und unterstützt damit Online- und Offline-Kaufszenarien.

    Details
  4. Progressive Web App | Release 1.4

    Mit PWA 1.4 können Geschäftskunden Kostenstellen verwalten, Kostenstellenbudgets definieren und überwachen und Nutzer als Administratoren oder Einkäufer Kostenstellen zuordnen. Verbessertes Caching sorgt für bessere Performance und das Server Side Rendering kann separat für Endkunden und Web Crawler aktiviert oder deaktiviert werden.

    Details
  5. Progressive Web App | Release 1.3

    Das neue Release unterstützt kostenstellenbasierte Genehmigungsworkflows und damit komplexere Einkaufsprozesse im B2B-Bereich. Für Schnellbestellungen via CSV ist nun eine Beipieldatei vorhanden, um diese Art der Bestellung noch einfacher zu machen.

    Details
  6. Progressive Web App | Release 1.2

    Der Schwerpunkt von Release 1.2 liegt auf Verbesserungen der Performance. Die Ladezeiten von vielen Seiten wurden reduziert und Anpassungen im Caching führen zu einer stark verbesserten Gesamtperformance. Für Entwickler haben wir die Arbeit mit mehreren Themes und mehreren Branches vereinfacht.

    Details
  7. Progressive Web App | Release 1.1

    In der neuen Version können Geschäftskunden Kostenstellen für Bestellungen angeben. Produktbezogene Dokumente können jetzt angezeigt und heruntergeladen werden und es gibt Verbesserungen in den Bereichen Punchout, Single Sign On und Internationalisierung.

    Details
  8. Progressive Web App | Release 1.0

    Unser erstes Major Release verfügt über bessere Unterstützung für mehrere Themes, bessere Anpassungsmöglichkeiten, Verbesserungen für den Betrieb, neue Funktionalitäten und neue CMS-Komponenten. Als erstes Long Term Release enthält die PWA 1.0 kritische Updates für die nächsten 12 Monate.

    Details
  9. Progressive Web App | Release 0.31

    In der neuen PWA-Version wird die Pflege von Lokalisierungstexten via Intershop Commerce Management unterstützt. Weitere Verbesserungen gibt es in der Verwaltung der Sprachen und dem Multi-Channel-Setup.

    Details
  10. Progressive Web App | Release 0.30

    Das neue Release enthält Verbesserungen im Bereich Single Sign On. Neue Nutzer können nun auch zu bestehenden Firmen-Accounts hinzugefügt werden unter Verwendung externer Identity Management-Lösungen. Für cXML Punchout ist nun auch die Konfiguration der Verbindung zu Procurementsystemen im Self Service möglich.

    Details
  11. Progressive Web App | Release 0.29

    Die neueste PWA-Version unterstützt cXML Punchout (Start einer cXML Punchout Session, Estellen eines Warenkorbs, cXML Punchout in Procurement-Systeme) sowie zusätzliche OCI Punchout Features. B2B Unternehmen können jetzt auch Accounts mit Hilfe externer Identity Provider erstellen. Entwickler können jetzt einen Überschreibemechanismus nutzen und gezielt beliebige Dateien überschreiben, um Anpassungen und Upgrades zu erleichtern.

    Details
  12. Progressive Web App | Release 0.28

    Mit dem neuen Release können Entwickler sehr einfach komplexe Formulare mit Hilfe der Formly-Bibliothek entwickeln. Multi-System-Konfiguration erlaubt die Nutzung einer PWA für beliebig viele Intershop Commerce Management-Systeme, was die Betriebskosten verringert. Und die PWA ist dank optimierter Bundle-Größe jetzt noch schneller.

    Details
  13. Progressive Web App | Release 0.27

    Zusätzlich zur Unterstützung der Cybersource-Kreditkartenzahlung bietet dieses Release Punchout-Funktionalität. Inklusive Benutzerverwaltung, Basket Transmission und Functions Routing (OCI Punchout). Und wir haben noch mehr Funktionen - folgen Sie dem Link unten für alle Details.

    Details
  14. Progressive Web App | Release 0.26

    In der neuesten Version werden Genehmigungsprozesse für Bestellungen und damit komplexere B2B-Einkaufsprozesse unterstützt. B2C-Kunden können sich nun auch über externe Accounts wie Facebook oder Google anmelden und mit Hilfe der Checkout-Beschleunigung noch komfortabler einkaufen.

    Details

PIERCE, eines der erfolgreichsten schwedischen E-Commerce-Unternehmen aller Zeiten, ist weiter auf Wachstumskurs. Der internationale Erfolg fußt mit Intershop auf einer skalierbaren und zukunftsfähigen E-Commerce-Plattform, die Belastungsspitzen am Black Friday genauso zuverlässig meistert wie die zentrale Verwaltung von fast 40 Online-Shops in 17 europäischen Ländern. Da 70% der Besucher in PIERCE-Online-Shops Mobilgeräte nutzen und 50% der Käufe mobil abgewickelt werden, hat PIERCE seine Online-Shops auf eine Progressive Web App umgestellt, die für Mobilgeräte optimiert ist und so für kurze Ladezeiten sowie eine reibungslose User Experience sorgt.

„Wir haben von Anfang an einen ‚Mobile-first-Ansatz‘ verfolgt, um unseren Kunden die bestmöglichen Einkaufserlebnisse zu bieten“

Willem Voss Chief Operations Officer bei PIERCE
Intershop Logo
Möchten Sie erfahren, wie Ihr Unternehmen von einer Progressive Web App profitieren kann?

Kontaktieren Sie mich oder buchen Sie eine Demo, um herauszufinden, wie Sie mit Intershops Progressive Web App schnelle, moderne, mobile Websites erstellen.

Frank Andersen
Ihr persönlicher Berater Frank Andersen B2B Commerce Specialist Telefon