Fit für die Zukunft des Lebensmittelhandels

Ein saftiges Steak, ein leckerer Premium Burger, die besten Saucen und Gewürze für Genussmomente daheim: Die Block Gruppe hat Kultstatus, denn sie setzt Standards in Gastronomie und Lebensmittelproduktion. Um das Online-Markenerlebnis zu stärken und Kunden einen flexiblen Zugang zum Block-Sortiment zu gewähren, realisierte das traditionsreiche Hamburger Familienunternehmen zusammen mit Intershop und dessen Business-Partner signTEK eine clevere Digitalisierungsstrategie.

Block Gruppe-image

Die Block Gruppe mit ihren drei AGs und einer Reihe von GmbHs ist spezialisiert auf die Bereiche Systemgastronomie, Hotellerie und Lebensmittelproduktion. Die Erfolgsgeschichte geht auf das erste Block House-Steakrestaurant zurück, welches 1968 in Hamburg-Winterhude eröffnete. Aus den Erfahrungen mit dem Restaurantbetrieb, der Leidenschaft für die Gastronomie und dem hohen Qualitätsanspruch entstand nach und nach die heutige Unternehmensgruppe. Inzwischen gibt es europaweit 55 Block House-Restaurants mit jährlich mehr als 6 Millionen Gästen.

Zum Shop
Block Gruppe EinzelhandelFertigung

0

Unternehmen

0

Mitarbeiter

0

Restaurants in Europa

Die Herausforderung
  • Digitalisierung von Offline-Vertriebsprozessen in den Bereichen B2C- und B2B-Lebensmittelhandel sowie Systemgastronomie
  • Einführung einer leistungsstarken E-Commerce-Plattform für die zentrale Steuerung multipler Online-Shops
  • flexible Erschließung neuer Geschäftspotenziale, um Kunden in Zeiten der Corona-Pandemie weiter versorgen zu können und Umsätze zu sichern
Das Ergebnis
  • Intershop Commerce Plattform als Kernstück einer ambitionierten Digitalisierungsoffensive, implementiert und gehostet durch Intershop-Partner signTEK
  • Multi-Mandanten-Plattform ermöglicht flexiblen, effizienten Rollout unterschiedlicher digitaler Vertriebskonzepte, darunter B2C- und B2B-Online-Shops für Lebensmittel sowie Click & Collect-Lösungen für die Systemgastronomie
  • Stärkung der Kundenbindung durch Realisierung eines überzeugenden, mobil-optimierten Online-Kundenerlebnisses
„Der E-Food-Handel und die Corona-Pandemie haben uns vor große Herausforderungen gestellt, doch wir haben sie dank einer ambitionierten Digitalisierungsstrategie, der richtigen Technologie und der Implementierungsexpertise unseres Projektpartners signTEK gemeistert. Mit Intershop haben wir eine flexible, hoch skalierbare Commerce-Plattform im Einsatz, die uns maximale Flexibilität bei der Umsetzung digitaler Geschäftsmodelle bietet.“
Patrick Gnaier
Patrick Gnaier Geschäftsführer der Block Systems GmbH
Sie möchten mehr über die genannten Themen erfahren? B2BB2C EinzelhandelFertigung

Lust auf noch mehr Insights?

Der Intershop Newsletter informiert Sie über die Trends und Best Practices im digitalen Handel. Regelmäßig berichten wir über unsere Kunden und deren Strategien für eine erfolgreiche digitale Transformation. Lassen Sie sich inspirieren!

Zur Newsletter-Anmeldung

Alexander Koerbs
Ihr Kontakt Alexander Koerbs Account Executive Telefon