Quadient stärkt globalen B2B-Handel mit Intershop Commerce Plattform

  • Implementierung einer integrierten, globalen Cloud-Commerce-Lösung zur Steigerung des Online-Vertriebs von Produkten und postbezogenen Lösungen
  • Migration mehrerer Commerce-Plattformen
  • Steigerung von Conversion Rate und Umsatz dank personalisierter und für Mobilgeräte optimierter Customer Journeys für Neu- und Bestandskunden

Jena, 23. September 2021 – Quadient, ein weltweit führender Anbieter von intelligenten Lösungen für die Automatisierung von Kommunikationsprozessen, Paketschließfächern sowie postbezogenen Lösungen, hat sich für Intershop entschieden, um das internationale Wachstum seines digitalen Vertriebs anzukurbeln. Das Unternehmen mit Hauptsitz im französischen Bagneux wird Intershop in den kommenden fünf Jahren als zentrale Plattform für seine Online-Vertriebsaktivitäten nutzen.

Quadient ist in insgesamt 27 Ländern in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum vertreten und unterstützt Hunderttausende von Unternehmen mit seinen digitalen Kommunikations-, Paket- und Postlösungen.

Intershop-CEO Markus Klahn: „Wir sind mehr als stolz darauf, dass sich Quadient für Intershop als Basis seiner zukunftssicheren, globalen B2B-E-Commerce-Plattform entschieden hat, um sich von seinen Wettbewerbern abzuheben und seine weltweiten Online-Umsätze zu steigern.“

Zurück

Über Intershop

Die Intershop Communications AG (gegründet 1992, Prime Standard: ISHA) unterstützt weltweit führende Hersteller und Großhändler dabei, ihren Vertrieb innovativ zu digitalisieren. Auf Intershops Cloud-basierter E-Commerce-Plattform können B2B-Unternehmen ihre digitale Präsenz auf- und ausbauen, ein konsistent positives Kundenerlebnis schaffen und so nachhaltig den Online-Umsatz steigern. Mit der Erfahrung aus über 25 Jahren digitalem Handel und einer weltweiten Präsenz helfen wir über 300 Kunden, Produkte in Umsätze zu verwandeln und die Beziehungen zu ihren Kunden dauerhaft zu verbessern.

Intershop is built to boost your business. Erfahren Sie mehr unter www.intershop.de.

Diese Mitteilung enthält Aussagen über zukünftige Ereignisse bzw. die zukünftige finanzielle und operative Entwicklung von Intershop. Die tatsächlichen Ereignisse und Ergebnisse können von den in diesen zukunftsbezogenen Aussagen dargestellten bzw. von den nach diesen Aussagen zu erwartenden Ergebnissen signifikant abweichen. Risiken und Unsicherheiten, die zu diesen Abweichungen führen können, umfassen unter anderem die begrenzte Dauer der bisherigen Geschäftstätigkeit von Intershop, die geringe Vorhersehbarkeit von Umsätzen und Kosten sowie die möglichen Schwankungen von Umsätzen und Betriebsergebnissen, die erhebliche Abhängigkeit von einzelnen großen Kundenaufträgen, Kundentrends, den Grad des Wettbewerbs, saisonale Schwankungen, Risiken aus elektronischer Sicherheit, mögliche staatliche Regulierung, die allgemeine Wirtschaftslage und die Unsicherheit bezüglich der Freistellung gegenwärtig verfügungsbeschränkter liquider Mittel.

Intershop Logo

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Sind Sie Journalist, Redakteur oder Blogger? Sie suchen das Gespräch mit unseren Experten zu Digitalisierungschancen und Technologietrends? Hier geht es zu unseren Pressemeldungen und den Themen dahinter.
Heide Rausch
Ihre Ansprechpartnerin
Heide Rausch
Head of Corporate Communication Telefon