Petra Stappenbeck wird Finanzvorständin der Intershop Communications AG

  • Intershops Vorstand wird um Chief Financial Officer erweitert
  • Petra Stappenbeck bringt mehr als 30 Jahre Erfahrung in den Bereichen Finanzen und Controlling mit

Jena, 22. Dezember 2022 – Die Intershop Communications AG, global agierender Anbieter von B2B-Commerce-Lösungen für den gehobenen Mittelstand in den Sektoren Herstellung und Großhandel, erweitert den Vorstand um Petra Stappenbeck. Die Bestellung zum Mitglied des Vorstands durch den Aufsichtsrat erfolgt mit Wirkung zum 1. Januar 2023. Sie übernimmt die Funktion des Chief Financial Officer.

Petra Stappenbeck verantwortet als Finanzvorständin die Funktionen Finanzen und Controlling, Human Resources, Legal sowie weitere administrative Aufgabenbereiche. Die studierte Betriebswirtin ist bereits seit 2012 als Director Finance bei Intershop tätig und wurde 2013 zur Prokuristin ernannt. Seit Mai 2021 ist sie Teil des Intershop Executive Management Teams.

Frau Stappenbeck verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in den Bereichen Finanzen und Controlling. Bevor sie zu Intershop kam, fungierte sie mehrere Jahre als Leiterin Finanzen und Controlling bei der ebenfalls börsennotierten Jenoptik AG. Zuvor war sie in verschiedenen Positionen bei der Hochtief AG, zuletzt als stellvertretende Leiterin Finanzen, beschäftigt.

Frank Fischer, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Intershop Communications AG: "Petra Stappenbeck hat in den letzten Jahren, zuletzt als Mitglied des Executive Management Teams, mit dafür gesorgt, dass Intershop in einem herausfordernden Umfeld weiterhin über eine solide Finanzlage verfügt. Wir freuen uns, sie als CFO an der Seite von Markus Klahn zu wissen, um die nächsten Wachstumsschritte von Intershop auf Vorstandsebene aktiv zu gestalten."

Über Intershop

Die Intershop Communications AG (gegründet 1992, Prime Standard: ISHA) unterstützt weltweit führende Hersteller und Großhändler dabei, ihren Vertrieb innovativ zu digitalisieren. Auf Intershops Cloud-basierter E-Commerce-Plattform können B2B-Unternehmen ihre digitale Präsenz auf- und ausbauen, ein konsistent positives Kundenerlebnis schaffen und so nachhaltig den Online-Umsatz steigern. Mit der Erfahrung aus 30 Jahren digitalem Handel und einer weltweiten Präsenz helfen wir über 300 Kunden, Produkte in Umsätze zu verwandeln und die Beziehungen zu ihren Kunden dauerhaft zu verbessern.

Intershop is built to boost your business. Erfahren Sie mehr unter www.intershop.com/de.

Diese Mitteilung enthält Aussagen über zukünftige Ereignisse bzw. die zukünftige finanzielle und operative Entwicklung von Intershop. Die tatsächlichen Ereignisse und Ergebnisse können von den in diesen zukunftsbezogenen Aussagen dargestellten bzw. von den nach diesen Aussagen zu erwartenden Ergebnissen signifikant abweichen. Risiken und Unsicherheiten, die zu diesen Abweichungen führen können, umfassen unter anderem die begrenzte Dauer der bisherigen Geschäftstätigkeit von Intershop, die geringe Vorhersehbarkeit von Umsätzen und Kosten sowie die möglichen Schwankungen von Umsätzen und Betriebsergebnissen, die erhebliche Abhängigkeit von einzelnen großen Kundenaufträgen, Kundentrends, den Grad des Wettbewerbs, saisonale Schwankungen, Risiken aus elektronischer Sicherheit, mögliche staatliche Regulierung, die allgemeine Wirtschaftslage und die Unsicherheit bezüglich der Freistellung gegenwärtig verfügungsbeschränkter liquider Mittel.

Zurück

Intershop Logo

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Sind Sie Journalist, Redakteur oder Blogger? Sie suchen das Gespräch mit unseren Experten zu Digitalisierungschancen und Technologietrends? Hier geht es zu unseren Pressemeldungen und den Themen dahinter.
Mercedes Zaremba
Ihre Ansprechpartnerin Mercedes Celine Zaremba Corporate Communications Manager Telefon