Best Practice im digitalen Großhandel

Mit dem Ziel, die mit Abstand beste E-Commerce-Plattform der Branche zu etablieren, vollzieht Galatea die digitale Transformationen seines B2B-Geschäftsmodells und unterstreicht damit die eigenen Wachstumsambitionen. Der neue Online-Auftritt auf Basis der Intershop Commerce Plattform adressiert neben Geschäftskunden auch Endverbraucher. Das Resultat überzeugt auf ganzer Linie.

Galatea, seit 2014 Teil der Martin & Servera-Gruppe, ist Skandinaviens führender Großhändler für alkoholische Getränke. Sein umfangreiches Sortiment umfasst über 1.000 verschiedene Biere, Weine und Spirituosen aus aller Welt und Schwedens größte Auswahl an Bio-Getränken. Hauptabnehmer sind B2B-Kunden aus der Gastronomie sowie das Unternehmen „Systembolaget“, welches in Schweden das Monopol auf den Verkauf alkoholischer Getränke an Endverbraucher hält.

Zum Shop

Galatea AB

Großhandel

0

Gründungsjahr

Galatea wurde 1997 als Importgeschäft von einer Gruppe von Freunden in Stockholm gegründet.

0

Produkte

Das umfangreiche Produktsortiment umfasst über 1.000 verschiedene Biere, Weine und Spirituosen aus aller Welt – Tendenz steigend.

0

Prozent

Von 0 auf 80: Ziel der neuen E-Commerce-Strategie ist, dass innerhalb eines Jahres nach Go-live 80 Prozent aller Bestellungen online eingehen.

Die Herausforderung
  • digitale Transformation des Geschäftsmodells mit Konzipierung und Implementierung eines digitalen B2B-Vertriebskanals
  • Realisierung eines komfortablen, B2C-ähnlichen Einkaufserlebnisses für anspruchsvolle B2B-Kunden aus Gastronomie und staatlich reguliertem Einzelhandel
  • Markenpflege: inspirierende Website-Inhalte, Tipps und Produktinformationen für Endverbraucher
  • Steigerung der allgemeinen Kundenzufriedenheit und Ausbau des Neukundengeschäfts
Das Ergebnis
  • Intershop Commerce Plattform mit leistungsstarken out-of-the-box B2B-Funktionalitäten und komfortablen Self-Service-Tools
  • schneller und kostengünstiger Rollout der neuen Website durch Aufsetzen eines Sub-Channels und zentrale Steuerung über die hochskalierbare Intershop-Plattform der Konzernmutter Martin & Servera
  • erstklassige digitale Services für B2B-Kunden und Endverbraucher
  • erfolgreiche Projektrealisierung durch Intershop-Partner Accenture und Top of Minds Go
„Galatea ist ein vergleichsweise kleines Unternehmen, dem es wahrscheinlich nicht möglich gewesen wäre, eigenständig E-Commerce-Initiativen dieser Größenordnung zu starten. Daher sind wir umso glücklicher, dass uns die Intershop-Plattform die Möglichkeit bietet, zusätzliche Vertriebskanäle ganz unkompliziert für unsere Konzerntöchter realisieren und diese zentral verwalten zu können. So haben sich unsere Anfangsinvestitionen und der Entwicklungsaufwand bereits doppelt gelohnt.“
Kristina Ossmark Marketing Director bei Martin & Servera
Möchten Sie mehr über die genannten Themen erfahren?
B2B Großhandel
Lust auf noch mehr Insights?

Der Intershop Newsletter informiert Sie über die Trends und Best Practices im digitalen Handel. Regelmäßig berichten wir über unsere Kunden und deren Strategien für eine erfolgreiche digitale Transformation. Lassen Sie sich inspirieren!

Zur Newsletter-Anmeldung

Mauro Boffardi
Ihr Experte
Mauro Boffardi
Customer Success Manager Phone