Frank Fischer ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Intershop Communications AG

  • Intershop dankt Christian Oecking für sein langjähriges Engagement
  • Frank Fischer übernimmt den Vorsitz des Aufsichtsrats

Jena, 01. Dezember 2022 – Die Intershop Communications AG, global agierender Anbieter von B2B-Commerce-Lösungen für den gehobenen Mittelstand in den Sektoren Herstellung und Großhandel, arbeitet ab sofort mit einem veränderten Aufsichtsrat.

Der aktuelle Aufsichtsratsvorsitzende, Christian Oecking, ist aus persönlichen Gründen nach sechseinhalb Jahren zum 30. November 2022 von seinem Amt zurückgetreten. Bei Intershop hat Herr Oecking mit seinen Kompetenzen die Cloud Transformation begleitet und maßgeblich unterstützt. Im Namen des Vorstands und der Gesellschaft danken wir ihm herzlich für sein mehrjähriges großes Engagement.

Frank Fischer, Vorstandsvorsitzender der Shareholder Value Management AG und langjähriger Vertreter der Ankeraktionäre der Intershop Communications AG, ist seit heute Mitglied des Aufsichtsrats und wurde von dem Gremium zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Nachdem Christian Oecking unterjährig vor der nächsten Hauptversammlung zurückgetreten ist, erfolgte die gerichtliche Bestellung von Frank Fischer auf Antrag des Vorstands Markus Klahn mit Zustimmung der Aufsichtsratsmitglieder Ulrich Prädel, Prof-Dr. Louis Velthuis und Oliver Bendig.

"Frank Fischer bringt viel Erfahrung im Kapitalmarkt mit und hat Intershop auch in schwierigen Zeiten immer konstruktiv begleitet. Wir werden sehr von seiner Expertise profitieren und ich freue mich auf die Zusammenarbeit", sagt Markus Klahn, CEO von Intershop.

Über Intershop

Die Intershop Communications AG (gegründet 1992, Prime Standard: ISHA) unterstützt weltweit führende Hersteller und Großhändler dabei, ihren Vertrieb innovativ zu digitalisieren. Auf Intershops Cloud-basierter E-Commerce-Plattform können B2B-Unternehmen ihre digitale Präsenz auf- und ausbauen, ein konsistent positives Kundenerlebnis schaffen und so nachhaltig den Online-Umsatz steigern. Mit der Erfahrung aus 30 Jahren digitalem Handel und einer weltweiten Präsenz helfen wir über 300 Kunden, Produkte in Umsätze zu verwandeln und die Beziehungen zu ihren Kunden dauerhaft zu verbessern.

Intershop is built to boost your business. Erfahren Sie mehr unter www.intershop.com/de.

Diese Mitteilung enthält Aussagen über zukünftige Ereignisse bzw. die zukünftige finanzielle und operative Entwicklung von Intershop. Die tatsächlichen Ereignisse und Ergebnisse können von den in diesen zukunftsbezogenen Aussagen dargestellten bzw. von den nach diesen Aussagen zu erwartenden Ergebnissen signifikant abweichen. Risiken und Unsicherheiten, die zu diesen Abweichungen führen können, umfassen unter anderem die begrenzte Dauer der bisherigen Geschäftstätigkeit von Intershop, die geringe Vorhersehbarkeit von Umsätzen und Kosten sowie die möglichen Schwankungen von Umsätzen und Betriebsergebnissen, die erhebliche Abhängigkeit von einzelnen großen Kundenaufträgen, Kundentrends, den Grad des Wettbewerbs, saisonale Schwankungen, Risiken aus elektronischer Sicherheit, mögliche staatliche Regulierung, die allgemeine Wirtschaftslage und die Unsicherheit bezüglich der Freistellung gegenwärtig verfügungsbeschränkter liquider Mittel.

Zurück

Intershop Logo

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Sind Sie Journalist, Redakteur oder Blogger? Sie suchen das Gespräch mit unseren Experten zu Digitalisierungschancen und Technologietrends? Hier geht es zu unseren Pressemeldungen und den Themen dahinter.
Mercedes Zaremba
Ihre Ansprechpartnerin Mercedes Celine Zaremba Corporate Communications Manager Telefon